1. Ostwestfälischer Praxisbörsentag

Regional, vernetzt, vielfältig:
Ostwestfalen stellt sich vor

Ostwestfälischer Praxisbörsentag

© KVWL

Der Westfälische Praxisbörsentag ist seit vielen Jahren eine etablierte und gut besuchte Kontaktbörse für alle, die in der ambulanten Versorgung arbeiten oder zum Ende der beruflichen Laufbahn einen Nachfolger für die eigene Praxis finden möchten.

Suchen und finden, ins Gespräch kommen, dazu Vortragsveranstaltungen zu verschiedenen Themen rund um die ambulante Versorgung in Westfalen-Lippe: Diese Erfolgsveranstaltung erhält nun Zuwachs, der die Region Ostwestfalen in den Fokus nimmt.

 

Die KVbörse präsentiert zusammen mit der KVWL und PRAXISSTART am Samstag, 8. Juni, in der Zeit von 10 bis 16 Uhr den 1. Ostwestfälischen Praxisbörsentag in der Ravensberger Spinnerei in Bielefeld. Praxisabgeber und mögliche Nachfolger, Ärzte auf der Suche nach einer Anstellung und natürlich auch Weiterbildungsassistenten haben hier die Gelegenheit, zueinander zu finden, sich zu vernetzen und sich über die Vorzüge der Region Ostwestfalen zu informieren.

 

Alle Teilnehmer haben die Möglichkeit, Inserate aufzugeben und sich im Rahmen der Veranstaltung möglichen Interessenten vorzustellen.

Wie werden Inserate aufgegeben?

Die Inserate können komfortabel und kostenfrei vorab über das Online-Verfahren der KVbörse gestaltet werden. Das Team der KVWL Consult hilft den Gästen bei Fragen aber auch vor Ort weiter.

 

Welche Vorteile bieten die Inserate?

Die Inserate werden für den Praxisbörsentag am 8. Juni ausgedruckt und ausgehängt, bleiben aber auch über das Veranstaltungsende hinaus noch online geschaltet – so erhöhen sich die Chancen auf ein „Gesucht-Gefunden-Match“. Auch wer am Praxisbörsentag verhindert ist, hat so die Gewissheit, dass die Anzeige gelesen wird.

 

Parallel zur beruflichen Kontaktbörse bieten die Organisatoren eine Reihe von Vorträgen an:

1. Ostwestfälischer Praxisbörsentag:
Das musst du wissen

Samstag, 8. Juni 2024, 10 bis 16 Uhr

Ravensberger Spinnerei

Heeper Straße 37

33602 Bielefeld

 

Die Teilnahme ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist aus organisatorischen Gründen notwendig.

Alle Informationen zur Veranstaltung, zur Anmeldung und zur Schaltung von Inseraten findest du auf der Website der KVbörse.

Vorträge – Beginn um 10.30 Uhr

  • „Finanzielle Aspekte der Praxisgründung“
    Referent: Detlev Schröder, Deutsche Apotheker- und Ärztebank
  • „Weiterbildung-Förderung-Praxisstart“
    Referentinnen: Babette Andresen, Kristina Siebald, KVWL-PRAXISSTART
  • „Was ist die KoStA? Weiterbildung – Wo geregelt, welche Voraussetzungen sowie Rechte und Pflichten der Befugten und der Assistenten“
    Referentin: Julia Leemhuis, Ärztekammer – KoStA
  • „Kompetenzen in der strukturierten Weiterbildung“
    Referentin: Katja Maercklin, KWWL

Vorträge – Beginn um 14 Uhr

  • „Geldanlage bei der apoBank –
    auf die Streuung kommt es an“
    Referent: Detlev Schröder, Deutsche Apotheker- und Ärztebank
  • „Ü >60 – Was jetzt?“
    Referent: Niklas Margraf, KVWL – Praxisberatung
  • „MED OWL | Ausbildungsförderung der Nachwuchsmediziner von morgen“
    Referent: Jan Hendrik Schnecke, Zentrum für Innovation in der Gesundheitswirtschaft OWL (ZIG)

 

Offene Gespräche mit einem Steuerberater, der auf die Themen Anstellung oder Praxisübernahme eingeht und einem Kommunikationstrainer zu den Themen Verkaufsgespräche und Perspektivwechsel sind ebenfalls möglich.

1. Ostwestfälischer Praxisbörsentag – wer ist dabei?

  • die KVWL-Bezirksstellen
  • regionale Praxisnetze
  • Vertreter einzelner Kommunen
  • die Universität Bielefeld mit ihrer Fakultät für Allgemein- und Familienmedizin
  • die Akademie für medizinische Fortbildung von KVWL und Ärztekammer Westfalen-Lippe (ÄKWL)
  • das Kompetenzzentrum Weiterbildung Allgemeinmedizin in Westfalen-Lippe (KWWL)
  • die Koordinierungsstelle für Aus- und Weiterbildung Allgemeinmedizin bei der ÄKWL
  • die apoBank
  • der Hausärzteverband
  • das Zentrum für Innovation in der Gesundheitswirtschaft Ostwestfalen-Lippe (ZIG)

Team PRAXISSTART

Wir freuen uns auf deine Nachricht

Du interessierst dich für die ambulante Versorgung in Westfalen-Lippe? Wir beantworten deine Fragen – persönlich, per Mail oder telefonisch.

Bitte aktiviere JavaScript in deinem Browser, um dieses Formular fertigzustellen.

Team Nachwuchs­förderung & Förder­maßnahmen

Weitere Artikel

Meldung
Gründung und Betrieb deiner Psychotherapiepraxis kosten Geld. Deshalb solltest du dich rechtzeitig mit den notwendigen ...
Meldung
In diesem Seminar informieren wir dich über Anforderungen aus dem Brandschutz, der Arbeitsstättenverordnung, des Datenschutzes, ...
Praxishelden
Nouran Rostom verstärkt seit März 2024 das Team der Hausarztpraxis von Dr. Jonas Abu Hagar ...